Paletten von Schäfer

EURO-Paletten

Wir bieten Ihnen zuverlässige Transportpaletten in genormten Ausführungen. Gerne konzipieren und planen wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Transprojekt, das nach mehr als einem Standardmaß verlangt. Eine Europoolpalette (umgangssprachlich: Europalette) ist eine Flachpalette (FP) aus dem Tauschsystem des Europools. Typischerweise ist die nach EN 13698-1 genormte, mehrwegfähige Transportpalette mit einer Grundfläche von 0,96 Quadratmetern und den Maßen 1200 mm × 800 mm × 144 mm (Länge × Breite × Höhe) sowie einem Eigengewicht von 20 bis 24 kg (je nach Holzfeuchte) gemeint. Sie wird von 78 Spezialnägeln zusammengehalten. Die Europalette ist UIC-genormt und entspricht den Bestimmungen der European Pallet Association (EPAL). Die Palette hat definierte Fasen an den senkrechten Außenkanten und an den Kanten der Bretter der Breitseite. Die einen erleichtern das Rangieren in engen Laderäumen, die anderen das Einfädeln mit Gabelzinken oder Hineinrollen mit einem Hubwagen. Alle schonen das Holz in Bezug auf Absplittungen. Eine Europalette ist eine sogenannte Vierwegpalette, d. h., sie kann von allen vier Seiten mit einem automatischen Flurfördergerät, z. B. mit einem Gabelstapler oder einem Hubwagen, aufgenommen und befördert werden. Wir bieten Ihnen unsere Paletten in den Klassen 1. und 2. Wahl an.

Paletten von Schäfer

Einweg-Paletten

Einwegpaletten oder Exportpaletten sind für den einmaligen Transport vom Hersteller zum Verbraucher bestimmt und dennoch sehr haltbar. Sie werden meist im Export als Verlustverpackung/-palette eingesetzt und verbleiben beim Empfänger, der sie entsorgt und/oder wiederverwertet. Je nach Wunsch bestehen sie aus Holz, Holzspanwerkstoff, Kunststoff oder Wellpappe. Erhältlich sind Einwegpaletten in allen erdenklichen Abmessungen und Ausführungen. Besonders große Stückzahlen werden aber in den Formaten 800 mm x 600 mm (Halbeuromaß) /1200 mm x 800 mm (Euromaß) / 1200 mm x 1000 mm und im Containermaß 1140 mm x 1140 mm umgesetzt. Ein weiteres Standardmaß ist 600 mm x 400 mm (Vierteleuromaß) – dieses eignet sich besonders gut für Displays.
Im Gegensatz zur Mehrwegpalette, bei der verschiedene Pooling-Systeme auf dem Markt etabliert sind, findet bei der Einwegpalette kein Tausch statt. Der letzte Empfänger in der Lieferkette entsorgt die Palette. Viele Länder wollen keine Palettenpools, da das eine Herausforderung für die Transportunternehmen darstellt.

Wir beraten Sie gerne, um für Ihre Bedürfnisse die optimale Palette zu finden und wissen, welche Anforderungen wir für Ihre Waren erfüllen müssen.

Paletten von Schäfer

Kunststoff-Paletten

Kunststoffpaletten, beziehungsweise Europaletten aus Kunststoff, weisen eine unverkennbar längere Lebensdauer auf als Holzpaletten. Durch eine deutlich höhere Anzahl an Umläufen müssen Kunststoffpaletten viel seltener ersetzt werden. Sie ist frei von Schimmel- und Pilzbefall, leicht zu reinigen und bietet bei zumeist geschlossenen Konstruktionen Bakterien keine Chance. Kunststoffpaletten eignen sich daher hervorragend in allen Bereichen, in denen Hygiene ein wichtiger Faktor ist (z.B. Lebensmittel, Pharmazie, u.v.m.) Da sich in Kunststoffpaletten keine Pestizide absetzen können, müssen sie beim Export nicht kostenintensiv begast und mit nötigen Papieren bestückt werden. Hervorstehende Nägel oder Splitter, die die Ware beschädigen oder sogar einen Mitarbeiter verletzen könnten, existieren nicht und in den meisten Fällen sind Kunststoffpaletten leichter als vergleichbare Holzpaletten. In jedem Fall sind sie aber gewichtsneutral. D.h. zum Beispiel: auch bei der Lagerung im Freien wird die Kunststoffpalette nicht durch aufgenommenes Wasser schwerer. Nahezu alle Produktionsabfälle werden wieder aufbereitet und dem Prozess wieder zugeführt. Paletten aus Recycling-Kunststoff sind daher besonders umweltfreundlich. Wir beraten Sie gerne, um für Ihre Bedürfnisse die optimale Palette zu finden.

Paletten von Schäfer

CP-Paletten

Die europäische chemische Industrie verwendet in großem Umfang Holzpaletten, die nicht aus einem Pool im Vertrieb von Gütern stammen. Aus Gründen des Umweltschutzes ist es notwendig, die Wiederverwendung dieser Paletten zu organisieren. Als ein Team von Experten aus verschiedenen Unternehmen der chemischen und der kunststoffherstellenden Industrie unterstützen wir die vorliegenden Spezifikationen für die Herstellung und Rekonditionierung von Chemiepaletten (CP). Besondere Aufmerksamkeit widmen wir den Aspekten der Qualität, Sicherheit und des Umweltschutzes.

Paletten von Schäfer

Rund-/Spezial-Paletten

Wir fertigen oder beschaffen Ihnen Einweg-, Spezialpaletten und Zubehör nach Angabe der gewünschten Spezifikation. Sonderpaletten sind in sämtlichen Abmessungen lieferbar und für den Export mit IPPC Behandlung erhältlich. Auf Wunsch bringen wir auch Ihr Firmenlogo auf Ihren Paletten an. Manche Transportgüter können auf gewöhnlichen Paletten schlecht oder gar nicht transportiert werden. Speziell angefertigte Rundpaletten werden genau auf Ihre Transportgüter angepasst. So entsteht eine praktische Alternative für Versand und Lagerung von runden Gütern. Vor allem für sperrige Güter im runden Format wie aufgerollte Stahlbänder oder Kabel eignen sich diese Paletten.

Pressholzpaletten (OSB) gelten für den Export nicht mehr als Paletten aus Holz, sondern als Paletten aus Holzwerkstoffen. Diese Eigenschaft macht die Pressholzpaletten für den Export in Länder wie z.B. China oder USA mit strengen Importvorschriften für Holzverpackungen sehr interessant.

Paletten von Schäfer

Inka-Paletten

Die Inka-Palette ist eine wiederverwendbare Mehrwegpalette aus gepresstem Restholz. Diese Paletten können durch ihre Bauform ineinandergestapelt gelagert werden und benötigen somit wenig Platz. Da Inka-Paletten weder tausch- noch verfolgungspflichtig sind, entstehen keine Miet- oder Tauschkosten, die Anschaffung ist relativ preiswert. Nicht nur durch die vielen verschiedenen Abmessungen in denen diese Paletten angeboten werden, sind sie auch ideal für den Export geeignet. So gibt es zum Beispiel Paletten mit einem Grundmaß von 1140 mm x 1140 mm, die optimal in Überseecontainer passen. Die Eigenschaft als Exportpalette wird durch die Tatsache unterstrichen, dass für diese Paletten kein Pflanzengesundheitszeugnis benötigt wird, da für sie die Bestimmungen für den Export von Verpackungen aus Vollholz nicht gelten. Sie sind auch ohne Behandlung nach ISPM 15 absolut schädlingsfrei. Dadurch ist ein problemloser Export nach China, Australien, USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Chile, Südkorea etc. möglich.

Paletten von Schäfer

Feuerfeste Paletten

In vielen Arbeitsbereichen der Industrie und Logistik spielt vor allem die Transportverpackung für feuerfeste Güter wie z.B. Schamott- und Brennsteine eine große Rolle. Genormte Schutzbehandlungen schützen unsere Paletten vor Witterungseinflüssen und sorgen somit für den festen Stand schwerer Waren, die transportiert werden. Feuerfest-Paletten erhalten Sie bei uns als Mehrweg-/Tauschpaletten in dem Maß 800 mm x 1100 mm x 128 mm

Nach der Fertigungsnorm Standard des Verbandes der Deutschen Feuerfest-Industrie e.V bestehen unsere Paletten aus Nadelholz, DIN 4074/1, Sortierkl. S13 und sind mit einem „R“ beidseitig auf dem mittleren Kantholz gekennzeichnet. Sie zeichnen sich außerdem durch eine hohe Belastbarkeit aus (1,5 t bei der Manipulation / 7,5 t im Stapel), und sind containergerechte Paletten.

Paletten von Schäfer

Düsseldorfer Paletten

Die Düsseldorfer Palette ist eine metallisch verstärkte Palette, die alle Anforderungen von Industrie, Transport und Handel perfekt erfüllt. Sie hat ein handliches halbes EURO-Palettenmaß von 800 mm x 600 mm und erfüllt alle Kriterien, um sowohl zum Transport als auch zur Warenpräsentation eingesetzt zu werden. Anders als herkömmliche Display-Paletten kann die Düsseldorfer Palette jedoch von allen Normgeräten von vier Seiten aufgenommen werden, wie zum Beispiel von einem Hubwagen oder Gabelstapler. Düsseldorfer Paletten werden zudem im Tauschverfahren genutzt, was ihren Einsatz besonders wirtschaftlich und kostengünstig macht.

Paletten von Schäfer

Sonderanfertigungen

Ihre Güter sind produziert und machen sich auf den letzten und wohl wichtigsten Weg zu Ihrem Verbraucher. Jetzt darf nichts mehr schief gehen. Doch weil jedes Gut seine individuelle Form und Transportbedüfrnisse hat, ist ein passender Transport in Perfektion besonders wichtig.
Gemeinsam mit Ihnen planen wir Ihre Transportverpackung bis ins kleinste Detail und finden Lösungen für alle Formen und Bedürfnisse. Sprechen Sie uns an und freuen Sie sich auf eine Transportlösung, die so eigen ist, wie Ihre Waren selbst. Mittels einer aussagekräftigen, technischen Zeichnung stellen wir Ihnen unsere Lösung und das beste Produktionsverfahren für Ihr Projekt vor. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Optimieren sie Ihre

LÖSUNGEN

In den Bereichen Holzwerkstoffe, Transportlösungen und Brennholz verfügen wir über ein sehr großes Repertoire an Erfahrungen und beraten Sie im vollen Umfang. Gerne liefern wir Ihnen Ihre Produkte mit unserer LKW-Flotte.

Wo bleibt da die Natur?

mehr erfahren