Besonders geeignet für den Außenbereich.

Pfähle & Palisaden

Pfähle und Palisaden sind durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sehr beliebt und werden am häufigsten für die Herstellung von Zäunen, Spielplätzen, Pavillons, Sandkästen, Brunnen etc. verwendet. Sie eignen sich durch ihre natürliche Widerstandsfähigkeit hervorragend für die Verarbeitung und Gestaltung im Außenbereich. Denn auch ohne jegliche Imprägnierung erreichen die Hölzer eine Lebensdauer von bis zu 50 Jahren und verfügen außerdem über eine extrem hohe Resistenz gegenüber Pilzen und Insekten. Unsere Pfähle und Palisaden sind mit einer Kesseldruckimprägnierung versehen, die als modernes Holzschutzverfahren dazu dient, Holz vorbeugend gegen holzzerstörende oder holzverfärbende Organismen zu schützen oder einen Befall durch diese Organismen zu bekämpfen. Hierzu wird eine hohe gleichmäßige Eindringtiefe des Holzschutzmittels gesichert.

Wir können Ihnen geschälte oder gefräste Pfähle und Palisaden aus einjährigen weißrussischen Kiefern oder Fichten anbieten. Diese sind entweder roh, unbehandelt oder mit Sinesto B behandelt bzw. technisch getrocknet.


Zylindrisch gefräste Pfähle

  • Mit oder ohne Fase sowie Spitze
  • Durchmesser von 4-20 cm
  • Länge von 30-600 cm


Weißgeschälte Pfähle

  • Mit oder ohne Fase sowie Spitze
  • Durchmesser 4-13 cm
  • Länge von 100-600 cm


Rundhölzer

  • Durchmesser von 5-14 cm.
  • In allen Längen
  • Pinienholz (mind. 45 Jahre alt)
  • Natürlicher Ausgleich von Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen
  • Widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse
  • Hohe Lebensdauer aufgrund von Feuchtigkeitsregulierung
  • Schutz vor Schimmel mit einem wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Verfahren.
     

Halbrundhölzer

  • Mit oder ohne Fase
  • Durchmesser von 5-20 cm
  • Länge 30-600 cm